Mona Barthel setzte sich gegen Nicole Gibbs durch

Asien: Barthel weiter, Maria raus

Mona Barthel hat beim WTA-Turnier in Seoul das Achtelfinale erreicht. Die 26-Jährige aus Neumünster setzte sich in der ersten Runde des mit 250.000 Dollar dotierten Turniers gegen die an Nummer sieben gesetzte US-Amerikanerin Nicole Gibbs mit 5:7, 6:4, 6:2 durch. Nächste Gegnerin von Barthel, der einzigen deutschen Teilnehmerin in der südkoreanischen Hauptstadt, ist die Italienerin Camila Giorgi.

Beim zeitgleich ausgetragenen WTA-Turnier in Guangzhou in China ist Tatjana Maria (Bad Saulgau) bereits in der ersten Runde ausgeschieden. Die Weltranglisten-118. unterlag der an Nummer drei gesetzten Kroatin Ana Konjuh in knapp einer Stunde Spielzeit klar in zwei Sätzen mit 2:6 und 2:6. Bei der Hardcort-Veranstaltung ist außerdem noch Sabine Lisicki am Start. Sie trifft in Runde eins auf Su-Wei Hsieh.

Außerdem macht die WTA-Tour in dieser Woche im Rahmen des „Asia Swing“  noch in Tokio Station. Dort schlägt Andrea Petkovic auf. Sie bekommt es mit der Russin Anastasija Pavlyuchenkova zu tun. (SID/Red)

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/