ASB Classic – Day 4

Nach 1:6, 0:3-Rückstand: Görges dreht Match gegen Wozniacki

Fed-Cup-Spielerin Julia Görges (28) präsentiert sich in prächtiger Frühform. Die Weltranglisten-53. aus Bad Oldesloe setzte sich im Viertelfinale des WTA-Turniers in Auckland/Neuseeland nach einem Fehlstart gegen Caroline Wozniacki aus Dänemark 1:6, 6:3, 6:4 durch. Görges hatte im zweiten Satz bereits 0:3 zurückgelegen, drehte jedoch das Match und feierte nach 1:47 Stunden ihren fünften Sieg im neunten Duell mit der früheren Nummer eins.

Im Halbfinale des mit 250.000 Dollar dotierten Vorbereitungsturniers auf die Australian Open in Melbourne (ab 16. Januar) trifft Görges auf die 19 Jahre alte Kroatin Ana Konjuh. Im vergangenen Jahr hatte Görges in Auckland erst im Finale gegen Sloane Stephens verloren. Es blieb ihr einziges Finale in der gesamten Saison.

Görges

IM DAUEREINSATZ: Görges gewann drei Matches an zwei Tagen im neuseeländischen Auckland. Auf einen Start im Doppel mit Annika Beck verzichtete sie kurzfristig.

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/