TEN-US-OPEN-CORIC-NADAL

Nadal und Berdych für ATP-Saisonfinale in London qualifiziert

London – Der spanische Tennisstar Rafael Nadal und der Tscheche Tomas Berdych haben sich als fünfter und sechster Spieler für das ATP-Saisonfinale in London (15. bis 22. November) qualifiziert. Nadal hatte zuletzt mit dem Finale in Peking und dem Halbfinale in Shanghai ansteigende Form bewiesen, der 14-malige Grand-Slam-Sieger stand 2010 und 2013 im Endspiel der WM der besten acht Spieler der Saison, verlor jedoch gegen seine Dauerrivalen Roger Federer und Novak Djokovic.



Der Schweizer Rekordchampion (6 Titel) und der serbische Schützling der deutschen Tennis-Ikone Boris Becker sind ebenso für das prestigeträchtige Abschlussturnier qualifiziert wie French-Open-Champion Stan Wawrinka (Schweiz) und Olympiasieger Andy Murray (Großbritannien). Auf den Plätzen sieben und acht im „Race to London“ liegen derzeit Kei Nishikori (Japan) und David Ferrer (Spanien).

Nadal zum 11. Mal bei der Tennis-WM dabei

Für Nadal ist es die elfte Teilnahme an der „Tennis-WM“. 2015 gewann Nadal in Buenos Aires (vs. Monaco), Stuttgart (vs. Troicki) und Hamburg (vs. Fognini). In Madrid und Peking stand er jeweils im Finale. Seine bisherige Saisonbilanz liegt bei 52-17.

Berdych hat sich zum sechsten Mal für das Saisonfinale qualifiziert. Sein bestes Ergebnis: Halbfinale 2011. Der Tscheche hat ein gutes erstes Halbjahr, erreichte drei Endspiele (Doha, Rotterdam, Monte Carlo), seinen einzigen Turniersieg 2015 (und seinen 11. insgesamt) feierte er aber erst jüngst in Shenzhen (vs. Garcia-Lopez). Er kommt bislang auf 51 Siege und 18 Niederlagen in der laufenden Saison (SID, timbö).

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/