2135341.jpg

Nalbandian sammelt ersten Sieg für Argentinien ein

Der ehemalige Wimbledon-Finalist David Nalbandian hat Argentinien im Davis-Cup-Finale gegen den zweimaligen Titelträger Spanien in Führung gebracht. Nalbandian besiegte im Eröffnungseinzel auf dem Hartplatz in Mar del Plata den Weltranglistenzwölften David Ferrer 6:3, 6:2, 6:3. Im zweiten Einzel stehen sich anschließend Juan Martin del Potro und Feliciano Lopez gegenüber.



Lopez ersetzt den verletzten Weltranglistenersten Rafael Nadal im spanischen Team, das sich im Viertelfinale gegen Deutschland und im Halbfinale gegen Titelverteidiger USA durchgesetzt hatte. Argentinien hofft nach zwei Finalteilnahmen (1981 und 2006) auf den ersten Davis-Cup-Triumph.

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/