Nensel wird sportlicher Leiter der Schüttler Waske University 

Schüttler Waske University: Sascha Nensel wird sportlicher Leiter  

Sascha Nensel (45) wird sportlicher Leiter der Schüttler Waske Tennis-University in Offenbach. Der Coach, der sieben Jahre lang Fed-Cup-Spielerin Julia Görges trainierte, tritt seine Stelle am 1. April 2016 an. Das teilte die Akademie der ehemaligen Davis-Cup-Spieler Rainer Schüttler und Alexander Waske am Freitag mit.

Ziel ist es, mit Nensel die Qualität im Trainingsbereich weiterzuentwickeln, um auch in Zukunft erste Anlaufstelle für Top-Profis zu sein. In den letzten Jahren hatten unter anderem Australian-Open-Siegerin Angelique Kerber (Kiel) und Andrea Petkovic (Darmstadt) immer wieder auf der Rosenhöhe trainiert.

Parallel dazu wird die bereits bestehende Nensel Academy in Peine als Partner-Akademie weiter ausgebaut. Nensel hatte unter anderem auch vier Jahre lang den ehemaligen Weltranglisten-Vierten Nicolas Kiefer betreut. Görges, Stuttgart-Siegerin von 2011, hatte er in die Top 20 geführt.

Aktuell coacht Nensel den Weltranglisten-79. Dusan Lajovic (Serbien). „Das enorme Potenzial der  Schüttler Waske Tennis-University bietet für mich die Chance, auf höchstem Niveau Weltklasse aufzubauen  beziehungsweise entscheidend zu verbessern“, sagte Nensel. (SID)

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/