207104.jpg

Osteuropäisches Finale in Montreal

Im Endspiel des mit 1,34 Millionen US-Dollar dotierten WTA-Turniers im kanadischen Montreal treffen die Russin Dinara Safina und die Slowakin Dominika Cibulkova aufeinander. Safina, die am letzten Sonntag bereits die Konkurrenz in Los Angeles gewonnen hatte, setzte sich mit 6:0, 2:6, 6:3 gegen die Weißrussin Wiktoria Asarenka durch.



Die an Nummer sieben eingestufte Russin war in einem Turnier voller Überraschung die höchst gesetzte Spielerin in der Vorschlussrunde. Im Endspiel trifft sie gar auf eine Ungesetzte, denn die Slowakin Cibulkova setzte ihren Siegeszug durch ein 4:6, 6:4, 6:3 gegen die an Position zehn eingestufte Franösin Marion Bartoli fort. Cibulkova hatte vor allem im Viertelfinale durch ihren Sieg gegen Jelena Jankovic überrascht; die Serbin wird am 11. August dennoch die neue Nummer 1 der Weltrangliste werden.

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/