photo_1349074992960-2-hd.jpg

Peking: Lisicki als dritte Deutsche in Runde zwei

Peking (SID) – Die Berlinerin Sabine Lisicki hat als dritte Deutsche nach Julia Görges (Bad Oldesloe) und Angelique Kerber (Kiel) beim WTA-Turnier in Peking den Sprung in die zweite Runde geschafft. Die 23-jährige Lisicki, die vergangene Woche noch in der ersten Runde in Tokio gescheitert war, setzte sich in ihrem Auftaktmatch mit 6:3, 5:7, 6:2 gegen die Spanierin Anabel Medina Garrigues durch. Lisicki trifft nun auf die Weltranglistenerste Wiktoria Asarenka (Weißrussland).



Die Weltranglistensechste Angelique Kerber hatte zum Auftakt von einem Freilos profitiert. Die Linkshänderin aus Kiel trifft in der zweiten Runde auf Lara Arruabarrena-Vecino aus Spanien. Görges sicherte sich am Sonntag nach einem Kraftakt gegen die US-Amerikanerin Vania King die Teilnahme an der zweiten Runde des Turniers und trifft nun auf die frühere US-Open-Siegerin Samantha Stosur aus Australien.

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/