photo_1381252442932-3-hd.jpg

Petkovic im Achtelfinale, Görges und Beck raus

Linz (SID) – Die frühere Top-Ten-Spielerin Andrea Petkovic hat als erste Deutsche das Achtelfinale beim WTA-Turnier in Linz erreicht. Die Darmstädterin setzte sich mit 6:3, 7:5 gegen die Österreicherin Yvonne Meusburger durch, nachdem zuvor Julia Görges (Bad Oldesloe), Annika Beck (Bonn) und Mona Barthel (Bad Segeberg) an ihren Auftakthürden gescheitert waren. Die deutsche Nummer eins Angelique Kerber (Kiel) greift erst am Mittwoch gegen Monica Niculescu aus Rumänien ins Geschehen ein.



Die Weltranglisten-40. Petkovic, die nach 1:46 Stunden den ersten Matchball im ersten Duell überhaupt gegen die zwölf Plätze schlechter notierte Lokalmatadorin verwandelte, trifft in der Runde der letzten 16 nun auf die an Nummer zwei gesetzte Amerikanerin Sloane Stephens oder Magdalena Rybarikova (Slowakei). „Ich hatte in den entscheidenden Momenten auch ein bisschen Glück. Zwei, drei Bälle haben den Unterschied ausgemacht“, sagte die 26-Jährige.

Die Formkrise von Görges hält derweil an, die 24-Jährige kassierte ihre 15. Auftaktniederlage des Jahres. In nur knapp einer Stunde verlor Görges mit 2:6, 3:6 gegen die italienische Qualifikantin Camila Giorgi.

Die 19-jährige Beck musste sich der an Nummer sieben gesetzten Slowakin Dominika Cibulkova 6:3, 2:6, 1:6 geschlagen geben. Im ersten Duell beider Spielerinnen konnte die Bonnerin zunächst den ersten Satz für sich entscheiden, musste die 34 Plätze besser eingestufte Cibulkova aber dann ziehen lassen. Barthel war bereits am Montag ausgeschieden.

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/