2109321.jpg

Petrowa zieht in Stuttgart ins Finale ein

Die 26-jährige Moskauerin Nadja Petrowa ist die erste Finalistin beim mit 650.000 Dollar dotierten WTA-Turnier von Stuttgart. Sie setzte sich im ersten Halbfinale mit 6:4, 6:4 gegen die Weißrussin Victoria Asarenka durch, die zuvor Olympiasiegerin Jelena Dementijewa (Russland) bezwungen hatten.



Im zweiten Semifinale treffen am Samstagnachmittag Wimbledonsiegerin Venus Williams (USA) und die an Nummer zwei gesetzte Jelena Jankovic aufeinander. Die Serbin steht schon vor dem Match als neue Weltranglistenerste fest, sie wird in der am Montag erscheinenden Liste US-Open-Siegerin Serena Williams an der Spitze ablösen.

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/