2016 French Open – Day Six

Podcast aus Paris: „Nadals Absage war komplett überraschend“

Während der French Open aus Paris werden die Kollegen von meinsportradio.de jeden Tag eine Zusammenfassung zum Nachhören liefern. Die Tennis-Experten Philipp Joubert und Andreas Thies, die gemeinsam auch das Tennis-Magazin „Chip & Charge“ produzieren, geben ihre Eindrücke vom Sandplatz-Highlight im Podcast aus Paris auch täglich bei uns preis.



Tag 6 in Paris und weiter ging es in Sachen „Crampgate“. Tatjana Maria erwägt nun rechtliche Schritte gegen die ITF oder den Veranstalter der French Open. So ganz klar ist das noch nicht. Aber sie will die Geschehnisse im Match gegen Alize Cornet nicht auf sich beruhen lassen. Joubert und Thies haben schon Verständnis dafür, aber Studiogast Rene Denfeld brachte es mit seiner Aussage auf den Punkt: „Sie hätte den dritten Satz einfach 6:1 gewinnen müssen.“ Hat sie aber nicht. Insofern wird es noch ein juristisches Nachspiel geben. Ein persönlicher Erfolg für Maria: Sie schlug gestern im Doppel mit Madison Brengle Cornet und Partnerin Magda Linette, immerhin.

Am Tag nach dem Einzel-Drama trafen Tatjana Maria und Alize Cornet bei den French Open 2016 in Paris auch noch im Doppel aufeinander / 2016 / Frankreich / Sandplatz / Grand Slam / Paris / Roland Garros / SPO / Tennis / Bois de Boulogne /

AM TAG NACH CRAMPGATE: Shake-Hands zwischen Maria und Cornet nach dem Doppel (Foto: Frank Molter)

Das international beherrschende Thema war natürlich die Absage von Rafael Nadal, der wegen Handgelenksproblemen zurückzog. Es blieben noch einige Fragen offen. Etwa, was nun genau passieren könnte, wenn er in Paris weiterspielen würde. Aber Denfeld weist daraufhin, dass Nadal schon im Rom von Schmerzen im Handgelenk sprach. „Letztlich kam die Absage für alle komplett überraschend“, behauptet er. Die Frage ist nun, wer in Nadals Viertel den Weg bis ins Halbfinale schaffen wird. Jouberts Hitlist: „Thiem, Tsonga, Goffin – oder auch nicht!“ Heißt: An der Stelle ist das Draw offen, einen echten Favoriten gibt es nicht. Ist das die Chance für Alexander Zverev? Er spielt heute gegen Thiem, der Sieger würde dann auf Marcel Granollers treffen, der von der Aufgabe Nadals profitierte.

Hier der Podcast aus Paris vom sechsten Turniertag:

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/