210914.jpg

Sabine Lisicki dreht Halbfinal-Krimi in Taschkent

Sabine Lisicki hat nach einem Kraftakt das erste WTA-Finale ihrer Tenniskarriere erreicht. Beim Turnier in Taschkent setzte die 19 Jahre alte Berlinerin ihren Siegeszug fort und rang die an Nummer eins gesetzte Chinesin Shuai Peng mit 5:7, 6:3, 6:4 nieder.



Nun gegen Sorana Cirstea

Im Endspiel der mit 145.000 US-Dollar dotierten Veranstaltung trifft die gebürtige Troisdorferin auf Sorana Cirstea. Die Rumänin profitierte im zweiten Semifinale von der Aufgabe ihrer slowakischen Kontrahentin Magdalena Rybarikova, nachdem Cirstea den ersten Satz mit 6:3 gewonnen hatte.

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/