Benjamin Becker scheitert in Washington in Runde eins

Schnelles Aus für Becker in Washington

Benjamin Becker hat zum Auftakt des ATP-Turniers in Washington im Eiltempo eine Niederlage kassiert. Der Weltranglisten-96. aus dem saarländischen Orscholz unterlag den Briten Daniel Evans (#82) in nur 49 Minuten mit 2:6, 1:6. Evans trifft nun auf den Bulgaren Grigor Dimitrov.



Für Becker war es die zweite Erstrundenpleite mit nur drei Spielgewinnen in Folge. Bereits in der Vorwoche war der 35-Jährige früh und deutlich beim Turnier in Newport auf Rasen ausgeschieden, als er 1:6, 2:6 gegen den Amerikaner Stefan Kozlov (#169) unterlag.

Alexander Zverev ist in Washington an Nummer sieben gesetzt und hatte in der ersten Runde ein Freilos. Der Hamburger trifft nun im Duell der Toptalente auf den US-Amerikaner Taylor Fritz. Das Hartplatzturnier in der US-Hauptstadt ist mit rund 1,877 Millionen Dollar dotiert. (Red/SID)

 

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/