206161.jpg

Schwank schmeißt auch Brands raus

Im Achtelfinale des ATP-Turniers in Kitzbühel war Endstation für Daniel Brands. Der Qualifikant scheiterte mit 1:6, 4:6 am Argentinier Eduardo Schwank. Die Nummer fünf der Setzliste hatte zuvor bereits Michael Berrer aus dem Turnier geworfen. Brands war seinerseits durch einen 6:3, 6:4-Erfolg gegen Franzosen Eric Prodon ins Achtelfinale eingezogen.



Letzte deutsche Hoffnung beim Turnier in Österreich ist jetzt Rainer Schüttler. Der Wimbledon-Halbfinalist hatte in der ersten Runde den deutschen Meister Andreas Beck mit 3:6, 7:6, 6:2 geschlagen und trifft nun auf den Tschechen Jan Hernych.

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/