photo_1381212580639-1-hd.jpg

Shanghai: Kohlschreiber erreicht Runde zwei

Shanghai (SID) – Davis-Cup-Spieler Philipp Kohlschreiber ist beim ATP-Turnier in Shanghai in die zweite Runde eingezogen. Der 29-Jährige aus Augsburg hatte gegen den chinesischen Wildcard-Starter Gong Mao-Xin beim 7:5, 6:2 nur im ersten Satz Mühe und misst sich bei der mit 3,849 Millionen Dollar dotierten Veranstaltung nun mit dem Weltranglistenfünften Juan Martin del Potro (Argentinien).



Am späteren Dienstag kämpft in Daniel Brands (Deggendorf) ein weiterer Deutscher um den Einzug in die nächste Runde. Kohlschreibers Davis-Cup-Kollege trifft auf Alejandro Falla (Kolumbien). Beide Partien waren wegen einer Taifunwarnung von Montag auf Dienstag verschoben worden. Tommy Haas (Los Angeles/Nr. 11) und Florian Mayer (Bayreuth) hatten bereits zuvor ihre Auftakthürden gemeistert. Topfavoriten in Shanghai sind Titelverteidiger Novak Djokovic (Serbien) und der neue Weltranglistenerste Rafael Nadal (Spanien).

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/