Maria Scharapowa steht nach einem Dreisatzsieg im Achtelfinale von Melbourne

Maria Sharapova mit Satzverlust ins Achtelfinale

Melbourne (SID) – Die Russin Maria Sharapova hat trotz ihres ersten Satzverlustes bei den Australian Open das Achtelfinale von Melbourne erreicht. Die Vorjahresfinalistin benötigte für das 6:1, 6:7 (5:7), 6:0 gegen Lauren Davis (USA) 2:14 Stunden.



Die 28-jährige Sharapova, die das erste Grand-Slam-Turnier des Jahres 2008 gewonnen hatte, leistete sich in der Rod-Laver-Arena 42 unerzwungene Fehler (44 Winner). Zwischen der 1,88 Meter großen Sharapova und Davis (1,57 m) lag ein Größenunterschied von 31 Zentimetern.

In der Runde der letzten 16 trifft die fünfmalige Major-Siegerin Sharapova (Nr. 5) am Sonntag auf Belinda Bencic. Die 18-jährige Schweizerin, in Melbourne an Position zwölf gesetzt, hatte beim 4:6, 6:2, 6:4 in ihrem Drittrunden-Match gegen Katerina Bondarenko aus der Ukraine ebenfalls Probleme.

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/