The Moet and Chandon Suite At The 2016 BNP Paribas Open – Day 14

Sky sichert sich exklusive ATP-Übertragungsrechte

Der Pay-TV Sender Sky hat sich ab der Saison 2017 weitere exklusive Übertragungsrechte gesichert. Aktuell hat Sky bereits das Grand Slam-Turnier in Wimbledon (ab dem 27. Juni) in seinem Programm.



Indian Wells, Miami & Co – die komplett Masters 1000-Serie läuft ab 2017 bei Sky. Im Detail beinhaltet die Vereinbarung das ATP World Tour Final in London, die neun Turniere der ATP Masters 1000-Serie, sowie die meisten der 13 ATP 500-Events. Auf deutschem Boden haben die Turniere in Halle und Hamburg diesen Status inne. Außerdem beschränkt sich das Angebot bei Sky nicht nur auf die Einzelkonkurrenz, sondern es wird auch immer das Finale des Doppel-Wettbewerbes zu sehen sein. Bis 2019 läuft der Vertrag zwischen dem Pay TV-Sender und der ATP. Neben den TV-Übertragungsrechten hält Sky ab 2017 auch die IPTV-, Web- und Mobilrechte. 2016 laufen die Turniere noch beim Pay TV-Konkurrenten Sport1+.

Sky besitzt auch bis einschließlich 2018 die Exklusivrechte am Wimbledon-Turnier. Es war lange Zeit das einzige Tennis-Event, das der Bezahlsender im Programm hatte. Die Australian Open, Roland Garros und die US Open werden von Eurosport übertragen. Der Sportsender gehört seit 2015 zum Discovery Network.

Roman Steuer, Executive Vice President Sports bei Sky Deutschland, sagte: „Tennis ist eine der großen globalen Sportarten und mit Ausnahmespielern wie Federer, Djokovic und Nadal erleben wir derzeit eine goldene Ära dieses Sports. Mit Alexander Zverev befindet sich ein deutscher Profi auf dem Weg in die Weltspitze. Wir freuen uns, unseren Kunden in Zukunft eines der weltweit größten Sportrechte zu präsentieren und mit der ATP Tour und Wimbledon künftig die Heimat des Herren-Tennis im deutschen Fernsehen zu sein.“

Mark Webster, CEO ATP Media: „Sky spielt eine maßgebliche Rolle dabei, die ATP World Tour einem weltweiten Publikum zugänglich zu machen, das mittlerweile über einer Milliarde Zuschauer umfasst. Das Interesse an der ATP World Tour in Europa  wächst stetig und wir freuen uns darauf, unser Angebot ab dem kommenden Jahr auch dem deutschen und österreichischen Publikum zu präsentieren.“

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/