214667.jpg

Stich folgt auf Steeb am Rothenbaum

Michael Stich ist neuer Turnierdirektor am Hamburger Rothenbaum. Der Wimbledonsieger von 1991 tritt die Nachfolge seines früheren Davis-Cup-Kollegen Carl-Uwe Steeb an. In Zusammenarbeit mit dem Deutschen Tennis Bund (DTB) sollen Stich und sein sogenanntes Kompetenzteam dem Turnier, das ab 2009 keinen Masters-Status mehr hat, zu neuem Aufschwung verhelfen.



Man habe verhindern wollen, dass die Traditionsveranstaltung am Rothenbaum möglicherweise ins Ausland verlegt wird, sagte Stich am Freitag in Hamburg. Damit er wie geplant kurzfristig sein neues Amt antreten kann, muss sich der DTB die Zustimmung der Spielervereinigung ATP einholen, was aber aller Voraussicht nach problemlos ablaufen wird.

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/