196244.jpg

Sun und Zimonjic sichern sich Titel im Mixed

Der Mixed-Titel bei den Australien Open in Melbourne geht an die Chinesin Tiantian Sun und Nenad Zimonjic aus Serbien. Die beiden Doppelspezialisten setzten sich im Finale am Sonntag mit 7:6 (7:4), 6:4 gegen die Inder Sania Mirza und Mahesh Bhupathi durch.



Für Zimonjic ist es bereits der dritte Grand-Slam-Titel im Mixed nach den Erfolgen bei den Australian Open 2004 und den French Open 2006. Der größte Erfolg von Sun bislang war der Doppeltitel bei den Olympischen Spielen 2004 in Athen.

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/