Djokovic und Betreuerteam gehen getrennte Wege

Djokovic trennt sich von Betreuerteam

Novak Djokovic hat sich überraschend von seinem bisherigen Betreuerteam getrennt. Wie der mehrfache Grand-Slam-Sieger auf seiner Internetseite bekannt gab, hätten er sowie sein langjähriger Coach Marian Vajda, sein Fitnesstrainer Gebhard Phil Gritsch und Physiotherapeut Miljan Amanovic ihre Zusammenarbeit nach dem Masters-Turnier in Monte Carlo einvernehmlich beendet. Was mit seinem umstrittenen spanischen Mentaltrainer Pepe Imaz passiert, teilte Djokovic nicht mit.



Am Ende der vergangenen Saison hatten bereits der derzeitige Weltranglistenzweite und Boris Becker ihre Zusammenarbeit beendet. (SID)

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/