Alexander Zverev hat seine Olympia-Teilnahme abgesagt

Alexander Zverev sagt Olympiastart ab

Alexander Zverev (19) hat seinen Start bei den Olympischen Sommerspielen in Rio de Janeiro (5. bis 21. August) abgesagt. Das teilte die Nummer 25 der Weltrangliste am Samstag via Instagram mit. „Ich habe mich bei meinen letzten Matches in Washington und Toronto nicht 100 Prozent gut gefühlt“, schrieb Zverev: „Nach intensiver Rücksprache mit den Ärzten und meinem Team haben wir entschieden, dass ich zurückziehen muss.“

 

In Washington hatte der Hamburger das Halbfinale erreicht, anschließend in Toronto scheiterte er in der ersten Runde. Zverev sollte im Einzel starten und war im Doppel an der Seite von Philipp Kohlschreiber (Augsburg) eingeplant, nachdem erst kürzlich bekannt wurde, dass Doppelspezialist Philipp Petzschner wegen einer Virus-Infektion nicht starten kann. (SID/Red)

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/