Zverev besiegte John Isner im Achtelfinale von Genf

Genf: Mischa Zverev schlägt Isner

Mischa Zverev ist beim ATP-Turnier in Genf ins Viertelfinale eingezogen. Der Hamburger setzte sich im Achtelfinale gegen den an Nummer vier gesetzten amerikanischen Aufschlagriesen John Isner nach exakt zwei Stunden Spielzeit mit 6:4, 6:7 (5:7), 6:3 durch und trifft im Viertelfinale auf Steve Johnson (USA/Nr.5).



Stebe gegen Tipsarevic

Bei der mit 540.310 Euro dotierten Sandplatzveranstaltung in der Schweiz steht aus deutscher Sicht noch Cedrik-Marcel Stebe (Mühlacker) in der Runde der letzten 16. Der 26-Jährige trifft am Nachmittag auf Janko Tipsarevic (Serbien).

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/