Dinah Pfizenmaier ist in Bogotá ausgeschieden

Bogotá: Pfizenmaier scheitert an Falconi

Dinah Pfizenmaier ist beim WTA-Turnier in Bogotá/Kolumbien im Achtelfinale ausgeschieden. Die Weltranglisten-144. aus Bochum unterlag der an Position acht gesetzten Amerikanerin Irina Falconi 7:5, 2:6, 3:6. In der ersten Runde schlug die 23-jährige Pfizenmaier noch die 44 Jahre alte Japanerin Kimiko Date-Krumm mit 6:2, 7:5.

Damit ist aus deutscher Sicht nur noch Tatjana Maria beim mit 250.000 Dollar dotierten Sandplatzturnier vertreten. Maria trifft im Achtelfinale auf Lokalmatadorin Mariana Duque-Marino. (SID)

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/