Schweizerin Bencic sagt Teilnahme an den French Open ab

French Open: Bencic sagt Teilnahme ab

Rückschlag für Belinda Bencic. Die Schweizerin musste kurz vor dem Start die French Open in Paris verletzungsbedingt absagen. Schuld ist eine Rückenverletzung, an der die 19-Jährige bereits seit Anfang April laboriert und wegen der sie auch das Mastersturnier von Madrid absagen musste.



Seit Anfang April hat die Nummer eins der Schweiz kein Match mehr auf der Tour bestreiten können. Damals unterlag sie der Russin Elena Vesnina beim Sandplatzevent in Charleston. Im letzten Jahr verlor Bencic bereits in der zweiten Runde von Roland Garros.

Im Februar hatte sie großen Anteil daran, dass die Schweiz das deutsche Team in der ersten Runde des Fed Cups in Leipzig mit 3:2 besiegte. Bencic gewann beide Einzel, sowohl gegen Andrea Petkovic als auch gegen Angelique Kerber.

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/