Das eigene Aufschlagspiel war gegen Edmund zu schwach

Struff verpasst drittes Halbfinale der Saison

Wien (SID) – Davis-Cup-Spieler Jan-Lennard Struff ist beim ATP-Turnier in Wien als erster von drei deutschen Viertelfinal-Teilnehmern gescheitert. Der 27-Jährige aus Warstein unterlag am Freitag dem Briten Kyle Edmund 2:6, 5:7 und verpasste damit sein drittes Halbfinale in diesem Jahr. Zuvor war Struff bei den Turnieren in Winston-Salem (USA) und St. Petersburg (Russland) erst in der Runde der letzten Vier gescheitert.



In der Wiener Stadthalle gab der Weltranglisten-51. gegen den zwölf Plätze tiefer geführten Edmund vier Mal seinen Aufschlag ab, ihm selbst gelang nur ein Break.

Am Nachmittag trifft Philipp Kohlschreiber (Augsburg) in der Runde der letzten Acht auf den Argentinier Diego Schwartzman, der topgesetzte Alexander Zverev (Hamburg) bekommt es am Abend mit Jo-Wilfried Tsonga aus Frankreich zu tun.

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/


  1. Stefan Höfel

    Zum VF-Aus von Zverev lese ich hier leider nichts. Wenn er das Finale erreicht hätte, wäre er an Murray vorbeizogen und erstmals Nr.3 geworden.


Schreibe einen neuen Kommentar