photo_1344375607486-1-hd.jpg

Tennisprofi Haas in Toronto eine Runde weiter

Toronto (SID) – Tennisprofi Tommy Haas hat beim ATP-Turnier in Toronto seine Kämpferqualitäten unter Beweis gestellt und die zweite Runde erreicht. Zwei Tage nach seiner Finalniederlage in Washington setzte sich der gebürtige Hamburger gegen den früheren Weltmeister David Nalbandian aus Argentinien mit 6:2, 6:7 (11:13) und 6:3 durch. Der 34 Jahre alte Weltranglisten-25. machte nach 2:24 Stunden seinen vierten Sieg im vierten Duell mit dem 13 Positionen schlechter eingestufen Nalbandian perfekt.



Halle-Sieger Haas trifft damit in der zweiten Runde des mit 2.658.700 Dollar dotierten Turniers der Masters-Serie auf den Franzosen Gilles Simon (Nr. 9). Nach einem Freilos greifen in der Runde der besten 32 auch Philipp Kohlschreiber (Augsburg/Nr. 12) und Florian Mayer (Bayreuth/Nr. 15) in das Geschehen ein. Der Stuttgarter Michael Berrer, der über die Qualifikation ins Hauptfeld gerutscht war, ist nach einer Dreisatz-Niederlage gegen Bernard Tomic (Australien) bereits in der ersten Runde gescheitert.

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/