Cilic feiert seinen 14. Titel auf der ATP-Tour

Moskau: Marin Cilic siegt erneut

Der ehemalige US-Open-Sieger Marin Cilic hat seinen Erfolg beim Turnier in Moskau wiederholt und damit seinen 14. Titel auf der ATP-Tour gefeiert. Der 27 Jahre alte Kroate setzte sich im Finale der mit 771.525 Dollar dotierten Hartplatz-Konkurrenz mit 6:4, 6:4 gegen den hinter ihm an Nummer zwei gesetzten Roberto Bautista Agut durch. Der Spanier hatte im Halbfinale den Augsburger Davis Cup-Spieler Philipp Kohlschreiber ausgeschaltet.

Für den 32-jährigen Kohlschreiber war es trotzdem das beste Ergebnis, das er bei fünf Teilnahmen in der russischen Hauptstadt erreichte. Kohlschreiber hatte im August in Kitzbühel auf Sand sein bislang einziges Turnier in dieser Saison gewonnen. In München hatte er im Finale gegen den Briten Andy Murray verloren. (SID)

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/