Bildschirmfoto 2014-10-14 um 15.42.28

Umfrage der Woche: Petkovic knapp vor Lisicki

In unserer Umfrage der Woche hatten wir gefragt, wen Barbara Rittner neben der gesetzten Nummer eins, Angelique Kerber, für das zweite Einzel im Fed Cup-Finale nominieren soll.


Am Ende war es ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Andrea Petkovic ( Nr. 16 der Welt) und Sabine Lisicki (Nr.25).

Ist für die Einzel im FedCup-Finale gesetzt: Angelique Kerber

Ist für die Einzel im Fed Cup-Finale gesetzt: Angelique Kerber

45 Prozent wollen die Darmstädterin am 8. und 9. November in Prag neben Kerber im Einzel sehen. Auf Lisicki, die ihren letzten Auftritt für das DTB-Team im April 2013 gegen Serbien im Doppel hatte, entfielen 35 Prozent der abgegebenen Stimmen.

Petkovics Bilanz im Fed Cup von 10:4 kann sich sehen lassen. Ihre einzigen beiden Einzel-Niederlagen kassierte sie 2010 im Weltgruppen-Viertelfinale gegen Tschechien (Kvitova und Hradecka). Lisicki steht aktuell bei 8:5-Siegen. Auch sie musste zwei ihrer fünf Niederlagen gegen Tschechien hinnehmen. Beim Viertelfinalmatch 2012 in Stuttgart unterlag sie Petra Kvitova und Iveta Melzer.

Auf Rang drei unserer Umfrage kam Mona Barthel (Fed Cup-Bilanz 1:1) mit 14 Prozent.

Spätestens am 29. Oktober muss Teamchefin Barbara Rittner ihren endgültigen Kader für das Endspiel benennen.

Tschechiens Teamchef Petr Pala gab bereits am Montag sein vorläufiges Aufgebot bekannt.

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/