Flavia Pennetta steht im Grand-Slam-Finale

Ruckzuck! Pennetta im Eiltempo ins Finale

Die 33-jährige Flavia Pennetta hat bei den US Open ihren Siegeszug fortgesetzt steht nach einem weiteren Überraschungserfolg in ihrem ersten Grand-Slam-Finale. Die Weltranglisten-26. aus Italien gewann im Halbfinale mit 6:1, 6:3 gegen die an Position zwei gesetzte Simona Halep (Rumänien), die im Achtelfinale Sabine Lisicki (Berlin/Nr. 24) ausgeschaltet hatte.



Im Endspiel am Samstag (15.00 Uhr OZ/21.00 MESZ) trifft Pennetta entweder auf Titelverteidigerin Serena Williams (USA/Nr. 1) oder ihre ungesetzte Landsfrau Roberta Vinci.

Nach nur 59 Minuten verwandelte Pennetta im Arthur-Ashe-Stadium ihren zweiten Matchball und konnte ihr Glück kaum fassen. Im zweiten Satz ließ sie sich auch nicht von einem 1:3-Rückstand beirren und drängte Favoritin Halep immer wieder mit ihren druckvollen Grundlinienschlägen in die Defensive.

Ihr zuvor einziges Major-Semifinale hatte Pennetta vor zwei Jahren in Flushing Meadows verloren. Die einstige Fed-Cup-Siegerin hatte 2009 als erste Italienerin die Top Ten geknackt.

Die 23-jährige Halep indes verpasste ihren zweiten Finaleinzug bei einem Grand-Slam-Turnier seit den French Open 2014.

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/