202894.jpg

Vaidisova strauchelt als erste Favoritin

Die French Open in Paris haben schon am ersten Tag ihre erste Überraschung. Beim zweiten Grand-Slam-Turnier der Saison verabschiedete sich die an Nummer 15 gesetzte Tschechin Nicole Vaidisova, Halbfinalistin von 2006 und Viertelfinalistin des Vorjahres, mit einem 6:7 (2:7) und 1:6 gegen ihre Landsfrau Iveta Benesova schon nach ihrem Auftaktmatch.



Benesova ist die aktuelle Nummer 68 der Welt und spielte sich über die Qualifikation ins Hauptfeld. Die 25-Jährige trifft in der zweiten Runde nun auf die Siegerin der Partie zwischen der Russin Anastassia Rodionowa und der Chinesin Shuai Peng.

Vorjahresfinalistin Ana Ivanovic souverän

Dagegen hatte die an zwei gesetzte Vorjahresfinalistin Ana Ivanovic zum Auftakt wenig Mühe. Die Serbin setzte sich gegen Sofia Arvidsson aus Schweden mit 6:2 und 7:5 durch.

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/