photo_1340632996926-2-hd.jpg

Venus Williams bereits ausgeschieden

London (SID) – Die fünfmalige Wimbledonsiegerin Venus Williams ist bereits in der ersten Runde des wichtigsten Tennisturniers der Welt ausgeschieden. Die 32-jährige Amerikanerin, die im All England Club zuletzt vor vier Jahren triumphiert hatte, verlor gegen die Russin Jelena Wesnina 1:6, 3:6. Williams leidet am Sjögren-Syndrom, einer Autoimmunerkrankung, war aber dennoch nach siebenmonatiger Pause im März auf die Tour zurückgekehrt und steht derzeit auf Platz 58 der Weltrangliste.



„Ich möchte nicht über meinen Gesundheitszustand sprechen. Es ist wie es ist“, sagte Williams sichtlich enttäuscht. Trotz der deutlichen Niederlage ließ sie keine Zweifel an der Fortsetzung ihrer Karriere aufkommen: „Ich werde versuchen, mein Spiel weiter zu verbessern. Ich bin bereit für weitere Herausforderungen.“

Williams nächstes Ziel sind die Olympischen Spiele (27. Juli bis 12. August), die ebenfalls auf dem heiligen Rasen von Wimbledon ausgetragen werden. „Die Qualifikation für Olympia war das Härteste, was ich in meinem Leben getan habe. Jetzt freue ich mich auf die Spiele“, sagte die dreimalige Goldmedaillengewinnerin.

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/