TENNIS-DAVIS-CUP-CRO-ARG

Vorteil Kroatien: 2:1-Führung im Davis Cup-Finale

Das kroatische Davis-Cup-Team hat einen großen Schritt zu seinem zweiten Titelgewinn gemacht. Marin Cilic und Ivan Dodig setzten sich am Samstag im Doppel gegen das argentinische Duo Juan Martin del Potro und Leonardo Mayer mit 7:6 (7:2), 7:6 (7:4), 6:3 durch und brachten die Gastgeber in Zagreb damit 2:1 in Führung.

Nach 2:42 Stunden verwandelten Cilic und Dodig ihren ersten Matchball. Zum bislang einzigen Mal hat das kroatische Tennis-Team 2005 den prestigeträchtigen Mannschaftswettbewerb gewonnen.

Am Freitag hatten die Topspieler Cilic und del Potro ihre Partien erwartungsgemäß gewonnen und für ein 1:1 nach den beiden ersten Einzeln gesorgt. Die Entscheidung fällt nun am Sonntag. Zunächst treffen im Spitzeneinzel Cilic und del Potro aufeinander. Dann spielt voraussichtlich Ivo Karlovic gegen Federico Delbonis.

Das deutsche Davis-Cup-Team war bereits in der ersten Runde an Tschechien gescheitert. In der Relegation schaffte die Mannschaft von Bundestrainer Michael Kohlmann gegen Polen dann aber den Verbleib in der Weltgruppe. Dort spielt Deutschland im kommenden Jahr in der ersten Runde Anfang Februar in Frankfurt gegen Belgien.

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/