Görges trifft im Achtelfinale auf Pawljutschenkowa

Washington: Görges wehrt fünf Matchbälle ab und kämpft sich ins Viertelfinale

Fed-Cup-Spielerin Julia Görges (28) hat sich beim WTA-Turnier in Washington D.C. ins Viertelfinale gekämpft. Die Nummer vier der Setzliste aus Bad Oldesloe wehrte gegen die Belgierin Alison van Uytvanck fünf Matchbälle ab und gewann nach 2:29 Stunden 3:6, 6:3, 7:6 (11:9). In der Runde der besten Acht trifft Görges auf Monica Niculescu (Rumänien/Nr. 6) oder Patricia Maria Tig (Rumänien).



Ebenfalls noch im Turnier, aber erst im Achtelfinale sind Sabine Lisicki (Berlin) und Andrea Petkovic (Darmstadt). Die beiden langjährigen Fed-Cup-Spielerinnen können Görges am Donnerstag ins Viertelfinale der mit 250.000 Dollar dotierten Veranstaltung folgen. Lisicki trifft auf die Weißrussin Aryna Sabalenka, Petkovic auf die Kanadierin Eugenie Bouchard. (SID)

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/


  1. Bonhomme Richard

    Es war ein hauchzarter Sieg von Görges, knapper ging es wohl nicht mehr. Aber lobend ist anzumerken, dass sie während des gesamten Matches cool geblieben ist und ihre Nerven bis zum letzten Aufschlag im Griff hatte.


Schreibe einen neuen Kommentar