Williams scheitert in Miami klar an Osaka

Williams verliert klar gegen Osaka – Witthöft schlägt Maria

Miami (SID) – Serena Williams hat beim zweiten Turnier nach ihrer Babypause eine krachende Niederlage kassiert. Die 23-malige Grand-Slam-Siegerin aus den USA unterlag im mit Spannung erwarteten Erstrunden-Match beim Turnier in Miami gegen Japans Shootingstar Naomi Osaka 3:6, 2:6 und sucht weiter nach ihrer Form. 

Die achtmalige Miami-Siegerin Williams, die derzeit nur auf Platz 491 der Weltrangliste geführt wird, hatte vom Veranstalter eine Wildcard erhalten. Beim Comeback in Indian Wells war die 36-Jährige in der dritten Runde im „Sister Act“ gegen ihre Schwester Venus ausgeschieden. Wie Williams war die frischgebackene Indian-Wells-Gewinnerin Osaka, Nummer 22 der Welt, in Miami nicht gesetzt. 

Turnierdirektor James Blake hatte angesichts des frühen Duells mit Osaka Unverständnis geäußert: „So etwas sollte nicht passieren. Serena hat so viele Turniere gewonnen, da hat sie Schutz verdient. Es macht Sinn, jemanden zu schützen, der wegen einer Schwangerschaft pausiert. Die Regularien sollten ihr zu einer leichteren Auslosung verhelfen“, sagte der ehemalige Weltranglistenvierte.

Carina Witthöft (Hamburg) gewann unterdessen in Miami als erste deutsche Spielerin ihr Erstrundenmatch. Im deutschen Duell gegen Tatjana Maria (Bad Saulgau) setzte sich die 23-Jährige 6:3, 6:4 durch und feierte im siebten Aufeinandertreffen mit der sieben Jahre älteren Maria den fünften Sieg.

Die Weltranglisten-57. Witthöft überstand erst zum zweiten Mal im Jahr 2018 die erste Runde in einem Hauptfeld. In Doha hatte Witthöft im Februar ebenfalls gegen Maria gewonnen, ehe sie eine Runde später an der damaligen Weltranglistenersten Caroline Wozniacki (Dänemark) scheiterte. In Miami trifft Witthöft in der zweiten Runde auf Julia Görges (Bad Oldesloe), die ebenso wie Angelique Kerber (Kiel) zum Auftakt ein Freilos hatte. 

Mona Barthel (Neumünster) hatte zuvor in Miami ihr Auftaktmatch gegen Timea Babos aus Ungarn mit 6:7 (5:7), 3:6 verloren. Andrea Petkovic (Darmstadt) spielt nach erfolgreicher Qualifikation am Abend in Runde eins gegen Polona Hercog (Slowenien).

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/