Day One: The Championships – Wimbledon 2016

Friedsam als erste Deutsche in der dritten Runde

Friedsam erstmals in der dritten Runde von Wimbledon

Anna-Lena Friedsam hat als erste deutsche Tennisspielerin in Wimbledon die dritte Runde erreicht. Die 22-Jährige aus Neuwied setzte sich gegen Qualifikantin Ekaterina Alexandrova aus Russland 6:4, 7:6 (7:1) durch und trifft nun auf Karolina Pliskova (Tschechien/Nr. 15) oder Misaki Doi (Japan). Nach 1:34 Stunden verwandelte sie ihren sechsten Matchball mit einem Ass.

Alexandrova hatte in der ersten Runde noch überraschend Ana Ivanovic (Serbien) geschlagen.

LONDON, ENGLAND - JUNE 27:  Anna-Lena Friedsam of Germany looks on during the Ladies Singles first round match against Zarina Diyas of Kazakhstan on day one of the Wimbledon Lawn Tennis Championships at the All England Lawn Tennis and Croquet Club on June 27th, 2016 in London, England.  (Photo by Adam Pretty/Getty Images)

Anna-Lena Friedsam zog durch einen überzeugenden Zweisatzerfolg gegen Ekaterina Alexandrova in Runde drei ein.

Im dritten Anlauf steht Friedsam erstmals unter den besten 32 Spielerinnen im All England Club. Ihr bestes Grand-Slam-Resultat erreichte die aktuelle deutsche Nummer fünf im Januar bei den Australian Open in Melbourne, als sie ins Achtelfinale einzog.

Alle deutschen Partien und natürlich auch alle anderen können Sie im tennisMAGAZIN-Livescore verfolgen!

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/