TENNIS-GBR-WIMBLEDON

Wimbledon: Kerber & Maria durch, Beck & Barthel raus

Vorjahresfinalistin Angelique Kerber hat die zweite Runde von Wimbledon erreicht. Die Weltranglistenerste aus Kiel löste ihre Pflichtaufgabe gegen die Qualifikantin Irina Falconi (USA) auf dem Centre Court trotz einer mäßigen Vorstellung mit 6:4, 6:4 in 1:27 Stunden. Am Donnerstag dürfte die Aufgabe schon schwieriger werden: Auf Kerber wartet die frühere Halbfinalistin Kirsten Flipkens aus Belgien.



Wimbledon: Maria in Runde zwei, Barthel draußen

Tatjana Maria erkundigt sich bei Gegnerin Anastasia Potapova, nachdem diese unglücklich auf das linke Knie gefallen war.

Kerber (29) ist nach Carina Witthöft (Hamburg) und Tatjana Maria (Bad Saulgau) die dritte Deutsche in der zweiten Runde. Ausgeschieden sind von ursprünglich acht Spielerinnen im Hauptfeld die frühere Finalistin Sabine Lisicki (Berlin), Andrea Petkovic (Darmstadt) und Mona Barthel (Neumünster).

Potapova muss aufgeben

Die Weltranglisten-74. Tatjana Maria aus Bad Saulgau profitierte beim Stand von 6:3, 2:2 von der Aufgabe der 16 Jahre alten Russin Anastasia Potapova. Die Juniorensiegerin des vergangenen Jahres war nach einem Stopp der erfahrenen Maria ausgerutscht und unglücklich aufs linke Knie gefallen.

Aus in zwei Sätzen: Mona Barthel unterlag Coco Vandeweghe.

Aus in zwei Sätzen: Mona Barthel unterlag Coco Vandeweghe.

Am Donnerstag trifft Maria auf Coco Vandeweghe (USA/Nr. 24), die Marias Landsfrau Mona Barthel (Neumünster) mit 7:5, 6:2 besiegte.

Enttäuschende Beck kassiert Klatsche

Für Annika Beck (23) verläuft das Tennisjahr 2017 weiter enttäuschend. Die Fed-Cup-Spielerin aus Bonn unterlag in der ersten Runde von Wimbledon der Qualifikantin Polona Hercog aus Slowenien mit 2:6, 1:6 und kassierte damit beim dritten Grand-Slam-Turnier der Saison ihre dritte Auftaktpleite.

Beck ist die vierte von ursprünglich acht deutschen Spielerinnen, die im All England Club ausgeschieden sind. Vor der Weltranglisten-84. und Barthel waren Sabine Lisicki (Berlin), Andrea Petkovic (Darmstadt).

Bei den Herren setzte sich am Dienstag Mischa Zverev gegen Bernard Tomic durch, Jan-Lennard Struff und Daniel Brands schieden hingegen aus. (SID/Red)

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/