TENNIS-ATP-GER

Wimbledon-Qualifikation: Berrer und Brands gewinnen deutsche Duelle

Während 14 deutsche Profis bereits sicher im Wimbledon-Hauptfeld vertreten sind, kämpfen elf weitere in dieser Woche auf der Anlage von Roehampton um die Teilnahme am bedeutesten Tennisturnier der Welt.



Die Auslosung bescherte bei den Herren gleich zwei deutsche Duelle in Runde eins. Der an Position 21 gesetzte Daniel Brands besiegte den Hamburger Mischa Zverev mit 6:3, 7:6 (3), während Michael Berrer den lange Zeit verletzten Cedrik-Marcel Stebe, der mit seinem Protected Ranking in die Qualifikation gekommen war, mit 6:4, 2:6, 6:4 schlug. Brands spielt am heutigen Mittwoch in seiner zweiten Runde gegen den Inder Rakumar Ramanathan, während Berrer auf Edward Corrie aus Großbritannien trifft.

Reister stark, Gojowczyk und Langer ausgeschieden

Außerdem in der zweiten Runde steht Tobias Kamke nach einem Sieg gegen den Serben Marko Tepavac (2. Runde gegen Matias Bourgue). Auch Matthias Bachinger konnte seine Hoffnungen auf eine Hauptfeld-Teilnahme aufrecht erhalten. Gegen den Ukrainer Artem Smirnov siegte Bachinger glatt in zwei Sätzen. Er trifft heute im ersten Match ab 12 Uhr auf den spanischen Sandplatzspezialisten Pere Riba. Besonders eindrucksvoll qualifizierte sich Julian Reister für die zweite Runde. Er besiegte den an 18 gesetzten Tiago Monteiro mit 6:0, 6:4. Auch Reister ist heute bereits wieder im Einsatz. Im zweiten Spiel nach 12 Uhr spielt er gegen den Franzosen Edouard Roger-Vasselin. Dagegen bereits ausgeschieden sind Peter Gojowczyk (gegen Vincent Millot) und Nils Langer (gegen Igor Sijsling).

Julian Reister zog mit einer überzeugenden Leistung gegen Tiago Monteiro in die zweite Runde der Qualifikation ein.

Julian Reister zog mit einer überzeugenden Leistung gegen Tiago Monteiro in die zweite Runde der Qualifikation ein.

Maria weiter, Schäfer raus

Bei den deutschen Damen gingen nur zwei deutsche Profis an den Start. Die Topgesetzte Tatjana Maria spielte sich mit einem Zweisatzerfolg gegen Myrtille Georges in Runde zwei, während Anne Schäfer gegen Andreea Mitu aus Rumänien unterlag. Maria bekommt es nun mit der Belgierin An-Sophie Mestach (#165) zu tun.

Im Doppel beginnt die Qualifikation erst heute. Das an zwei gesetzte Duo Gero Kretschmer/Alexander Satschko trifft dabei auf Philipp Marx und seinen Partner Ariel Behar (Uruguay). Dustin Brown spielt mit Jan-Lennard Struff gegen die beiden Inder Purav Raja und Divij Sharan. Auch Frank Moser versucht noch einmal in ein Hauptfeld bei einem Major zu kommen. Zusammen mit dem Kroaten Franko Skugor ist er an Position acht gesetzt. Bei den Damen startet Carina Witthoeft zusammen mit der Schweizerin Viktorija Golubic.

Alle Matches können Sie in unserem Livescore verfolgen!

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/