Tomas Berdych in Wimledon im Halbfinale

Wimbledon: Berdych und Murray komplettieren Halbfinale

Der Tscheche Tomas Berdych, Drittrunden-Bezwinger des deutschen Top-Talents Alexander Zverev (Hamburg), hat das Halbfinale im Tennismekka Wimbledon erreicht. Der Finalist von 2010 setzte sich gegen den Außenseiter Lucas Pouille (Frankreich) souverän mit 7:6 (7:4), 6:3, 6:2 durch und trifft am Freitag auf Lokalmatador Andy Murray (Großbritannien), der sich nach fünf Sätzen gegen Jo-Wilfried Tsonga (Frankreich) behauptete.

Der britische Nummer zwei der Welt hatte bereits mit 2:0-Sätzen in Führung gelegen und sah wie der sichere Sieger aus, ehe Tsonga zurück ins Match fand und den Favoriten in den fünften Durchgang zwang. Dort ließ Murray dann aber nicht mehr anbrennen und siegte nach fast vier Stunden Spielzeit mit 7:6, 6:1, 3:6, 4:6, 6:3.

Zuvor hatte sich der siebenmalige Titelträger Roger Federer in einer dramatischen Partie über fünf Sätze gegen den Kroaten Marin Cilic durchgesetzt. Federer spielt gegen Milos Raonic aus Kanada um den Einzug ins Finale. (SID)

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/