Carina Witthöft scheidet in erster Runde aus

WTA-Turnier auf Mallorca: Witthöft scheidet in erster Runde aus

Die deutsche Carina Witthöft hat beim WTA-Turnier auf Mallorca das Achtelfinale verpasst. Die 21-jährige Hamburgerin musste sich nach einem starken Start der an Position sechs gesetzten Französin Caroline Garcia mit 5:7, 4:6 geschlagen geben. Witthöft lag dabei im ersten Satz schon mit 5:2 in Führung, verlor danach aber 5 Spiele in Folge. Im zweiten Satz gab sie dann bei Stand von 4:4 ihren Aufschlag ab, sodass Garcia bei eigenem Aufschlag den Sieg souverän nach Hause bringen konnte.

Aus deutscher Sicht schlagen heute die an Position sieben gesetzte Laura Siegemund (Metzingen), Anna-Lena Friedsam (Neuwied), Sabine Lisicki (Berlin) und Julia Görges (Bad Oldesloe) bei dem mit 250.000 Euro dotierten Turnier auf. Die schwerste Aufgabe hat Sabine Lisicki erwischt. Die 26-jährige trifft im dritten Spiel nach 11 Uhr am Center Cout auf die an vier gesetzte Französin Kristina Mladenovic.

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/


  1. Ein Leser

    Warum schlagen nach dem Ausscheiden von Carina Witthöft „aus deutscher Sicht“ nur noch Laura Siegemund, Anna-Lena Friedsam und Sabine Lisicki auf?
    Hat Julia Görges sich verletzt / zurückgezogen?
    (Im Spielplan für heute, den 14. Juni, ist der Start ihres Matches mit Monica Puig auf dem Court 3 für 11:00 Uhr vorgesehen …)


Schreibe einen neuen Kommentar