photo_1373460063002-1-hd.jpg

Youngster Zverev erhält Wildcard für Rothenbaum

Hamburg (SID) – Youngster Alexander Zverev erhält von Turnierdirektor Michael Stich eine Wildcard für das Tennis-Turnier am Hamburger Rothenbaum. Der 16 Jahre alte Bruder von Profi Mischa Zverev hatte auf sich aufmerksam gemacht, als er im Juni bei den French Open der Junioren in das Finale eingezogen war.



„Er ist mit 16 Jahren bei den unter 18-Jährigen auf Platz zwei in der Welt, und das ist eine tolle Leistung“, sagte Stich dem SID: „Er stellt sich der Herausforderung und hat keine Angst. Vielleicht ist das auch Motivation, und er sagt, dass er das Ding hier mal gewinnen will.“ Neben dem Hamburger Zverev erhält auch Jan-Lennard Struff (Warstein) eine Wildcard. Favoriten bei dem ATP-Turnier, das vom 13. bis 21. Juli ausgetragen wird, sind der 17-malige Grand-Slam-Sieger Roger Federer (Schweiz) und die deutsche Nummer eins Tommy Haas.

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/