Barcelona Open Banc Sabadell 2016

Zverev & Kohlschreiber im Achtelfinale von Barcelona

Die deutschen Davis-Cup-Spieler Alexander Zverev und Philipp Kohlschreiber haben beim ATP-Sandplatzturnier in Barcelona das Achtelfinale erreicht. An seinem 19. Geburtstag bezwang der Hamburger Zverev mit viel Mühe den an Nummer 15 gesetzten Brasilianer Thomaz Bellucci 6:3, 6:7 (3:7), 7:5 und trifft in der nächsten Runde auf Malek Jaziri aus Tunesien.

Zverev hatte den Weltranglisten-35. Bellucci schon im zweiten Satz am Rande einer Niederlage, zeigte beim Stand von 6:5 aber Nerven. Im dritten Durchgang machte es Zverev besser und machte den Sieg nach knapp zweieinhalb Stunden Spielzeit mit einem Break perfekt.

„Der Sieg ist des beste Geburtstagsgeschenk überhaupt“, freute sich Zverev. „Ich habe noch nie an meinem Geburtstag ein Turnier gespielt.“ Später gab es vom Turnierveranstalter einen Geburtstagskuchen:

Bei dem mit 2,428 Millionen Dollar dotierten Turnier hatte Philipp Kohlschreiber (Nr. 10) in seinem Auftaktmatch gegen den Spanier Pablo Carreno leichtes Spiel und gewann 6:2, 6:1. Kohlschreiber trifft heute auf den nächsten Einheimischen: Feliciano Lopez.

Die Partien der Deutschen am heutigen Donnerstag in Barcelona:

Alexander Zverev vs. Malek Jaziri: Pista 1 ab 12:30 Uhr

Philipp Kohlschreiber vs. Feliciano Lopez: Pista Central, 3. Match nach 13:30 Uhr

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/