photo_1346182848757-1-hd.jpg

Barthel verpasst zweite Runde der US Open

New York (SID) – Die Niederlagenserie der deutschen Tennisprofis hat sich auch am zweiten Turniertag der US Open in New York fortgesetzt: Als vierte Fed-Cup-Spielerin schied Mona Barthel durch ein 6:4, 5:7, 2:6 gegen Bojana Jovanovski (Serbien) aus und wurde ihrer Favoritenrolle nicht gerecht. Die Weltranglisten-35. aus Bad Segeberg kassierte in einem Marathonmatch über 2:45 Stunden bei 31 Grad Celsius die dritte Auftaktpleite bei einem Grand-Slam-Turnier in Folge.



Zwar konnte Barthel im zweiten Durchgang zunächst fünf Satzbälle abwehren, musste dann aber doch in die Verlängerung. Jovanovski verwandelte ihren zweiten Matchball.

Hobart-Siegerin Barthel verpasste es damit, Björn Phau (Darmstadt) und Qualifikant Daniels Brands (Deggendorf) in die zweite Runde des mit 25,5 Millionen Dollar dotierten Tournaments zu folgen. Am Montag waren bereits Andrea Petkovic, Sabine Lisicki und Julia Görges ausgeschieden. Florian Mayer hatte seine Auftaktpartie wegen Schwindelattacken aufgeben müssen.

In New York standen insgesamt 16 deutsche Profis im 128er-Feld.

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/