Germany v Czech Republic – Davis Cup Day 2

Davis Cup: Deutschland gegen Polen in Berlin

Hauptstadt bekommt für die Partie im Davis Cup den Zuschlag.

Das deutsche Davis-Cup-Team tritt in der Relegation um den Verbleib in der Weltgruppe gegen Polen vom 16. bis 18. September in Berlin an. Das gab der Deutsche Tennis Bund (DTB) am Montag bekannt. Die Partie wird auf der Anlage des LTTC Rot-Weiß statt. Gespielt wird im Steffi-Graf-Stadion auf einem Sandplatz.

Damit ist Berlin nach 25 Jahren erstmals wieder Gastgeber für den Davis Cup. 1991 gewann Deutschland mit Boris Becker und Michael Stich in der Deutschlandhalle das Viertelfinale in der Weltgruppe gegen Argentinien mit 5:0.

„Es ist schön, dass wir dieses wichtige Relegationsspiel gegen Polen zu Hause austragen können“, sagte Davis-Cup-Kapitän Michael Kohlmann: „Mit der Unterstützung unseres Publikums bin ich mir sicher, dass wir eine gute Chance haben, mit unserem Team nächstes Jahr weiterhin in der Weltgruppe zu spielen.“

Deutschland und Polen standen sich bislang dreimal im Davis Cup gegenüber, Deutschland führt in der Statistik mit 2:1. Polen ist derzeit mit keinem Spieler unter den Top 100 vertreten.

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/