photo_1373815574973-1-hd.jpg

Gutes Los für Barthel

Bad Gastein (SID) – Die topgesetzte Mona Barthel hat für die am Montag in Bad Gastein beginnenden Nürnberger Ladies Open (bis 21. Juli) ein gutes Los erwischt. Die 23-Jährige aus Bad Segeberg trifft bei der mit rund 180.000 Euro dotierten Sandplatzveranstaltung zum Auftakt auf die Amerikanerin Chiara Scholl (WTA: 235). Die an Position zwei gesetzte Annika Beck (Bonn) bekommt es mit Shahar Peer aus Israel zu tun.



Eine schwere Gegnerin wartet auf Andrea Petkovic, die in Bad Gastein 2009 ihren ersten Turniersieg feierte. Die 25-Jährige aus Darmstadt spielt gegen die Kroatin Petra Martic. „Ich habe eine 0:3-Bilanz gegen sie, es wird ein großer Test, zumal ich nach dem Seuchenjahr noch nicht so stabil bin, wie ich sein sollte“, sagte Nürnberg-Finalistin Petkovic am Sonntag im Rahmen der Auslosung.

Für die einstige Nummer neun der Welt stand am Sonntag eine besondere Bergfahrt an: Petkovic wurde in Bad Gastein eine persönliche persönliche Gondel gewidmet, mit der sie prompt eine Bergfahrt auf den Stubnerkogel unternahm. Wildcard-Inhaberin Carina Witthöft (Wentorf) spielt in der ersten Runde gegen die an Position drei gesetzte Irina-Camelia Begu aus Rumänien.

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/