Julia Görges gab beim Stand von 4:6, 2:2 auf

Görges gibt in Bastad auf

Julia Görges (Bad Oldesloe/Nr. 8) ist nach ihrem Finaleinzug von Bukarest beim WTA-Turnier im schwedischen Bastad bereits ausgeschieden. Die 28-Jährige gab ihr Erstrundenmatch gegen die Bulgarin Viktoria Tomowa beim Stand von 4:6, 2:2 auf.



Görges, Nummer 40 der Welt, war erst am Sonntag im Endspiel des Turniers in Bukarest der Lokalmatadorin Irina-Camelia Begu unterlegen und hatte ihren dritten WTA-Titel verpasst. In Bastad sind auch Mona Barthel (Neumünster), Carina Witthöft (Hamburg) und Annika Beck (Bonn) am Start.

Die Hamburgerin Tamara Korpatsch war am Montag in der ersten Runde an der früheren French-Open-Finalistin Sara Errani (Italien) gescheitert. (SID)

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/


  1. Bonhomme Richard

    Die Verletzung von Görges ist natürlich schade, aber sowas kann halt jederzeit passieren. Allerdings muss anlässlich des missratenen Auftritts der deutschen Tennisdamen in Båstad die Frage erlaubt sein: was ist eigentlich mit Frau Beck los? Seit ihrem Sieg gegen Bouchard vom vergangenen März in Indian Wells kam von ihr so gut wie nichts mehr. Überall raus spätestens in der 2. Runde, und zwar auch öfter gegen Spielerinnen, die in der WTA-Rangliste deutlich hinter ihr stehen. Da verwundert es nicht, dass die vor einem Jahr noch auf WTA- Platz 37 notierte Beck inzwischen aus den Top 100 gerutscht ist. Und jetzt gestern dann das 0:6 0:6 gegen die Nr. 140 Barbora Krejcikova! Die schwedischen Zuschauer rieben sich verwundert die Augen, und Krejcikova konnte ihr Glück kaum fassen. Ich habe das Match am TV verfolgt und fühlte mich peinlich berührt. Sorry to say und mit allem Respekt, aber von Beck kam keinerlei Gegenwehr, sie spielte wie beim Medenturnier eines örtlichen Damenkränzchens. Zweifellos der vorläufige Tiefpunkt ihres seit einem halben Jahr anhaltenden Leistungslochs! Hat jemand eine Erklärung oder kennt Hintergründe, die ihren eklatanten Leistungsabfall nachvollziehbar machen können? In ihrer derzeitigen Verfassung sollte sie zumindest von WTA-Turnieren bis auf weiteres Abstand nehmen und erstmal versuchen, sich mit Trainerhilfe, harter Trainingsarbeit und der Teilnahme an ITF- oder noch kleineren Turnieren wieder in Form zu bringen.


Schreibe einen neuen Kommentar