photo_1342529774379-1-hd.jpg

Witthöft verliert Auftaktmatch in Bastad

Bastad (SID) – Die deutschen Tennis-Youngster Annika Beck (Bonn) und Carina Witthöft (Hamburg) haben beim WTA-Turnier im schwedischen Bastad trotz couragierter Leistungen das Achtelfinale verpasst. Die 18 Jahre alte Beck, die in diesem Jahr bei den French Open in Paris das Turnier der Juniorinnen gewonnen hatte, unterlag in ihrem Auftaktmatch der an Nummer sechs gesetzten Tschechin Klara Zakopalova 6:2, 3:6, 4:6. Zuvor war bereits Witthöft gescheitert. Die 17 Jahre alte Qualifikantin musste sich in der ersten Runde der mit 220.000 Dollar dotierten Sandplatz-Veranstaltung Kateryna Bondarenko 2:6, 6:7 (5:7). Die Ukrainerin ist damit nächste Gegnerin von Mona Barthel (Bad Segeberg).

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/