photo_1310066941772-1-hd.jpg

Agassi folgt Graf in die Hall of Fame

Newport (SID) – Steffi Grafs Ehemann Andre Agassi wird am Samstag in Newport/Rhode Island im Rahmen des Halbfinals des ATP-Turniers in die Tennis Hall of Fame aufgenommen. „Ich bin sehr geehrt, dass ich neben diesen großartigen Spielern in die Hall of Fame aufgenommen werde“, sagte der 41-Jährige: „Tennis hat mir alles im Leben gegeben, nicht zuletzt meine Ehefrau.“



Damit sind Agassi und Graf nun auch in der Hall of Fame vereint. Die frühere Weltranglistenerste war bereits 2004 in den Kreis der besten Tennis-Profis aller Zeiten aufgenommen worden.

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/