photo_1382624020369-1-hd.jpg

Basel: Kamke scheitert im Achtelfinale

Basel (SID) – Tennisprofi Tobias Kamke (Lübeck) ist beim ATP-Turnier in Basel im Achtelfinale ausgeschieden. Der 27 Jahre alte Qualifikant unterlag bei der mit 1.445.835 Euro dotierten Hartplatzveranstaltung dem Franzosen Edouard Roger-Vasselin nach 1:30 Stunden 5:7, 3:6. Damit verpasste Kamke ein mögliches deutsches Viertelfinale gegen Daniel Brands (Deggendorf), der am Donnerstag gegen den Weltranglisten-70. Lukasz Kubot (Polen) um ein Ticket für die Runde der letzten Acht spielte.

Der dritte deutsche Starter, Benjamin Becker (Orscholz), war bereits am Dienstag gegen den ehemaligen Australian-Open-Finallisten Marcos Baghdatis aus Zypern in der ersten Runde gescheitert.

Spiel, Satz, Sieg – großes Tennis hier bei uns im Livescore! Verpasst kein Match! Klickt Euch rein: http://www.tennismagazin.de/livescore/