Pawljutschenkowa wurde in Australien positiv getestet

Pawljutschenkowa wurde in Australien positiv getestetBild: AFP/SID/MICHAL CIZEK

French-Open-Finalistin Pavlyuchenkova in Australien in Quarantäne

Der Bereich zu den French Open wird euch von Flashscore.de präsentiert. Verfolgt die Live-Tennisergebnisse auf Flashscore.

Köln (SID) – French-Open-Finalistin Anastassija Pawljutschenkowa ist bei der Einreise nach Australien positiv auf das Coronavirus getestet worden. Das teilte die Russin am Donnerstag in den Sozialen Netzwerken mit. Sie sei in einem „Spezial-Hotel“ isoliert und befolge das Protokoll unter Beobachtung der Ärzte, schrieb die Mixed-Olympiasiegerin von Tokio.

Vor Pawljutschenkowa (30) war auch der kanadische Tennisprofi Denis Shapovalov nach seiner Landung in Sydney positiv auf COVID-19 getestet worden. Einen Großteil der Vorbereitung auf die Australian Open (ab 17. Januar) müssen beide in Quarantäne verbringen. Shapovalov wollte beim ATP Cup antreten, der ebenso am Sonntag beginnt wie das Frauenturnier in Adelaide.