Görges erreicht die dritte Runde in Wimbledon

Görges erste Deutsche in Runde drei von Wimbledon

Wimbledon (SID) – Julia Görges (Bad Oldesloe) hat beim Rasen-Turnier in Wimbledon als erste Deutsche die dritte Runde erreicht. Die 29-Jährige bezwang die Weißrussin Wera Lapko 6:2, 3:6, 6:2 und gewann damit erstmals seit 2012 wieder zwei Matches in Folge in London. Nächste Gegnerin für die Weltranglisten-13. ist nun Barbora Strycova (Tschechien/Nr. 26) oder Lesia Zurenko (Ukraine).

Görges hatte Lapko zu Beginn klar beherrscht, profitierte zudem allein im ersten Satz von sieben Doppelfehlern ihrer Gegnerin. Im zweiten Satz leistete sich die Fed-Cup-Spielerin dann etwas zu viele Fehler, bewies am Ende aber doch Nervenstärke. In Runde eins hatte Görges gegen Olympiasiegerin Monica Puig (Puerto Rico) nach zuvor fünf Pleiten in Serie ihr Erstrundentrauma in Wimbledon bewältigt.



Schreibe einen neuen Kommentar