187760.jpg

Henin siegt in Toronto

Die Weltranglistenerste Justine Henin hat in Toronto ihren 35. Titel auf der Tennistour gewonnen. Im Finale des WTA-Turniers besiegte die Belgierin Jelena Jankovic 7:6 (7:3), 7:5 und behielt damit auch im siebten Vergleich mit der Serbin die Oberhand. Allein in diesem Jahr war es der fünfte Sieg für French-Open-Siegerin Henin gegen Jankovic.

In 2007 hat Henin, die zuletzt eine fünfwöchige Erholungspause eingelegt hatte, nun sechs Titel eingesammelt. Im Halbfinale von Toronto hatte sie sich 6:3, 6:0 gegen die Chinesin Zi Yan durchgesetzt. Jankovic bezwang Tatiana Golovin aus Frankreich 5:7, 6:3, 6:2.